Weinglas,

140,00

um 1900, hellgrüne Kuppa, in Medaillon sächsisches, bekröntes Wappen, flankiert von Fahnen, vergoldet, farbloser, geschliffener Scheibenfuß, wohl aus der Hofhaltung des letzten sächsichen Königs Friedrich August, unbeschädigt. H: 13 cm.

Beschreibung

um 1900, hellgrüne Kuppa, in Medaillon sächsisches, bekröntes Wappen, flankiert von Fahnen, vergoldet, farbloser, geschliffener Scheibenfuß, wohl aus der Hofhaltung des letzten sächsichen Königs Friedrich August, unbeschädigt.
H: 13 cm.

Zusätzliche Information

Größe 13 cm